Herdade do Rocim: Olho de Mocho Reserva 2010 Vinho Regional Alentejo
 
 
Zurück zur Übersicht

Herdade do Rocim: Olho de Mocho Reserva 2010 Vinho Regional Alentejo

12,20 € *
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Kräftiger Weißwein der die Balance zwischen Zitrusaromen, weißen Früchten sowie nussigen Aromen zeigt und viel Trinkspaß bietet. Es ist ein typischer Wein aus der Antoa Vaz Traube - diesmal mit einem kräftigem Körper.

 
 
 
 
 

Farbe: helles Gelb mit grünl.Reflexen
Bouquet: Zitrusaromen, Fenchel gepaart mit Vanille, Toastbrot
Geschmack: trockener Wein mit eleganten Zitrusaromen eingebettet in nußigen Tönen, leichte Vanille,kräftiger Abgang

Säure: 5,4 g/l
Restzucker 1,7 g/l
Alkohol: 13,00 %
Potenzial: 3 Jahre
Serviertemperatur: 12 Grad
Ausbau: teilweise in fz. Barrique

Das Alentejo ist eine Landschaft der Extreme. Im Südwesten Portugals gelegen, finden sich hier bei heißen, trockenen Sommern primär Getreidefelder und Korkeichen. Weite Ebenen und leicht hügelige Landschaften prägen den Süden, während es im Nordwesten nahe der spanischen Grenze bergiger und grüner wird.

Im Frühjahr ist die Blütezeit, im Sommer verwandelt es sich in eine aride Steppenlandschaft. Es entstehen hauptsächlich Weine mit üppigen Fruchtaromen und weicherem Tannin und wenig Säure. Der Nordwesten aber birgt die Ausnahme: Charakteristisch sind hier elegante Weine, die eine Säure aufweisen. Generell sind Alentejos Weingüter bekannt als Vertreter des heutigen, modernen Weinbaus Portugals. Hohe finanzielle Investitionen in Kellertechnik und Lagerung erlauben es nur den sehr modern und vermögenden Weingütern Erfolg zu haben.

Herdade do Rocim ist ein junges Weingut (60ha) welches im Jahre 2000 gegründet wurde. Caterina Vieira, die Leiterin und Önologin hat das Weingut nach ihrem Studium übernommen, geleitet von den Gedanken ihres Großvaters, der bereits Weinbau praktizierte und dieses Projekt befürwortete. Ulatramoderne Architektur, Restaurant, Weinbar zeichnen den Stil des Weinguts aus welches von Tarralis Lda, ein Hersteller von agrarw. Geräten, mit Investitionen bedacht wurde. Pedro Ribeiro wurde zusätzlich als Önologe zum Projekt berufen. Das Weingut liegt im nördlichen Alöentejo und kreiert Weine, die immer (Traubensorten-)Charakter, Struktur und Säure aufweisen. Dieser Stil unterscheidet sich vom eher weichen, fruchtigen Weinen des Südens von Alentejo.



 
Bacan Malbec Reserva

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 € * / 1 Liter)

32,90 € *

 
 

Empfehlungen