Zurück zur Übersicht

Chardonnay 2019, Pays d´Oc Côtes de Thau IGP

7,80 € *
Preis pro Liter: 10,40 € *
 

Lieferzeit 1-3 Werktage

Ein echter Typ: trocken, voller Chardonnay mit viel Aromen und Körper, im Mund frisch und lebendig, feine elegante Säure.

Rebsorte: Chardonnay

Restzucker: 4,7 g/L

Gesamtsäure: 3 g/L

Alkohol: 14% vol

Ausbau: slowenische Eiche - Barrique 

 
 
 
 
 

Eher ein strukturierter und durchaus komplexer Chardonnay mit weißem Blütenduft. Der Körper präsentiert auch ein dichtes Aromenbett von weißen Früchten und Blüten mit einer gut entwickelten Säure. 

Die Rebstöcke stehen auf alten Terrassen mit dem Namen "Costières" - aus dem Pliozän - mit Blick auf die Lagune Etang de Thau und das Mittelmeer. ( in der Nähe von Béziers ) Die geologische Struktur dieser Küstenhügel besteht aus Kalkstein, rotem Mergel, Ton, Sand und Stein. Sie profitieren von einem gemäßigten Mittelmeerklima und dem Mikroklima der Lagune von Thau. Die Nächte sind kühler als weiter landeinwärts. Die Trauben stammen von sorgfältig ausgewählten Parzellen aus verschiedenen Terroirs. Genaue Überwachung der Fruchtentwicklung: Die Ernte findet nachts bei voller Reife zwischen 13° und 14° geerntete Trauben statt.

Der Wein kann ein ganzes Menu begleiten - vom Aperitif bis zu den Käsesorten servieren. Perfekt zu Fisch in einer Sauce, gegrilltem Lachs in einer Sauce Bearnaise , mit Zitronen- und Rosmarinspießen von St. Jacques und Beignet von Austern. Perfekt auch zu weißem Fleisch in einer Sauce: Mignonfilet en croûte mit Ziegenkäse und Schinken oder Osso buco alla milanese. Auch köstlich zu Käse!

 

 
 
 

Empfehlungen