Zurück zur Übersicht

Villa dè Moreschi: Ripasso Classico Superiore DOC 2016

10,24 € *
Preis pro Liter: 13,65 € *
 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Reife dunkle Früchte zeigen sich schon im Bouquet mit einer Spur Kräuter, im Geschmack wiederholen sich die vollmundigen Fruchtaromen und werden von weichen Tanninen begleitet. Er harmoniert ohne süßlich zu wirken mit einem guten Abgang mit dezenten Röstaromen. 

 
 
 
 
 

Das vom bekannten Amorone - Weingut Masi in den 60er Jahren ins Leben gerufene Verfahren verbirgt sich hinter dem Namen Ripasso. Einem bereits vergorenem Wein wird nach dem ersten Gärungsprozeß noch einmal Maische mit Hefen zugesetzt und es erfolgt eine zweite Gärung und damit eine natürliche Konzentration und Anreicherung des Weines. War es erst nur diesem Weingut zubedacht, ist es dann für alle Weingüter in Venetien möglich geworden. Für den Verbraucher ist es eine gute Alternative einen gehaltvollen Wein für einen fairen Preiszu bekommen . Heutzutage wird nicht unbedingt der "Trester" vom Amarone zugesetzt, da er auch Bitterstoffe enthält. Um es zu vermeiden werden auch getrocknete Trauben eingesetzt.

Rebsorten: Corvina 55%, Rondinella 30%, Molinara

Restzucker: 7 g/L

Gesamtsäure: 5,2 g/L

Alkohol: 14% vol

Ausbau: slowenische Eiche - Barrique

Die Region Lugana erstreckt sich im Süden des Gletschersees Lago di Garda über 700 ha im Grenzgebiet von Venetien und der Lombardei. Diese Ebene ist in der letzten Eiszeit entstanden und das warme Klima wird durch kühlende Winde gemäßigt. 

 
 
 

Empfehlungen